ZWERGENAUFSTAND

Familiengerechte Kinderbetreuung KS

Erfolg Unterschriftensammlung!

HILFT IN KASSEL UND IN GANZ HESSEN

Bild: "Sackgasse hessisches Kinderförderungsgesetz (KiföG)" | H.G. Weishaar     


 - UNTERSTÜTZT DIE PETITIONEN FÜR EIN FAMILIENFREUNDLICHERES BETREUUNGSANGEBOT -


Quellen: Office Icons, remass.eu | H.G. Weishaar

Bildquelle: HNA, Konrad

Image description

Erfolgsgeschichten 2013

Unterschriftenaktion am 29.01.2013

Hallo liebe Eltern,

 

wir haben heute Morgen vor dem Rathaus insgesamt 118 Unterschriften gesammelt.

47 sind entfallen auf die Petition zur BTO der Stadt Kassel, 71 zum Protest gegen das neue hessische Kinderförderungsgesetz.

Ein überraschend großer Erfolg für dreieinhalb Stunden kalte Füße;)

Image description

Zwerge sammeln Fragen

BEFRAGUNG BETREUUNGSBEDARF 2013

Eure Ideen und Anregungen aus der Petition finden Eingang in die Gestaltung der Fragenbögens zur Bedarfsanalyse bzgl. Kinderbetreuung in Hort und KiTa.



Zwerge haben Feuer gemacht!

WO ELTERN UNTERSCHRIFTEN GESAMMELT HABEN

In allen 31 städtischen KiTa's wurden bis zum 15.02.2013 Unterschriften für beide Petitionen gesammelt. Allen Elternbeiräten und aktiven Eltern ist es zu verdanken, dass die Unterschriftenaktion PROTEST KiFöG auch hier in Kassel einen wichtigen Beitrag zur hessischen Bewegung leisten konnte!

Neuigkeiten

Januar

Der Gesamtelternbeirat tagt am 29.01.2013 und unterstützt einstimmig die Petition zur BTO der städtischen KiTa's und der Hortangebote der Stadt Kassel. Darüber hinaus werden neben den Unterschriften in allen städtischen KiTa's auch Ideen und Wünsche der Eltern zur Gestaltung der neuen Betreuungs- und Tarifordnung gesammelt.


Es bietet sich die einmalige Gelegeheit zusammen mit der Stadtverwaltung und über die politischen Gremien Einfluss auf die Gestalt der BTO aus Sicht der Eltern zu nehmen.

Februar

Zur Monatsmitte ist durch eine Arbeitsgruppe aus den Eltern bzw. Elternbeiräten die Auswertung der Petition und das Zusammentragen der elterlichen Wünsche erfolgt. Die Ergebnisse wurden den verantwortlichen in Verwaltung und Politik angetragen.

April

Die Abstimmung über das hessische KiföG ist verschoben, der Protest gegen die jetzige Form und Ausarbeitung des KiFoeG war erfolgreich! Kifög-Protest zeigt Wirkung.

Mai

Die Fragebögen "Befragung zum städtischen Betreuungsbedarf 2013 zwecks Neugestaltung der Betreuungs- und Tarifordnung" der AG Zwergenaufstand sind fertig und werden nun in fünf Sprachen übersetzt. Anfang Mai sollen die ersten Fragebögen in ausgewählten städtischen KiTa's vorgestellt und ausgefüllt werden. Auf unserer Seite wird dann auch eine Online-Befragung geschaltet. Ende Mai soll die Auswertung stattfinden.

Image description

Social Media

WEITER SAGEN!

Helfen Sie uns unsere Botschaft zu verbreiten, indem Sie die Informationen mit Ihrer Familie und Freunden teilen.